Que se passe-t-il après un pontage gastrique ?

le Pontage gastrique- La chirurgie, mieux connue sous le nom de RYGB, est l'une des chirurgies de perte de poids les plus importantes. Le chirurgien fait un petit sac dans le estomac, um die Nahrungsmenge zu verringern, die der Körper aufnehmen kann.

Normalerweise bleibt ein Teil des Magens für normale Verdauungsfunktionen intakt. Anschließend verschließt der Chirurg den Beutel mit einem geeigneten Futter und näht ihn zu.

Ein Verband wird auf den Schnittbereich gelegt, um ihn vor Infektionen zu schützen. Patienten, die sich einer Pontage gastriquechirurgie disent que la chirurgie réduit considérablement leur capacité à trop manger.

Bei dieser Art von Verfahren wird ein Laparoskop in den Bauch des Patienten eingeführt. Ein dünner Schlauch mit einer Kamera wird dann durch das Laparoskop und in den Magen eingeführt.

An der Kanüle wird dann ein schmaler Schlauch, eine sogenannte Kanüle, befestigt und eine kleine Menge Nahrung (Kochsalzlösung) langsam in den Beutel eingeführt. Ein Chirurg macht dann kleine Einschnitte in den Beutel und verschließt sie.

Les gens qui sont un Pontage gastriquechirurgie unterzogen haben, können weniger essen als zuvor, weil sie keinen Hunger mehr haben. Die Operation bedeutet jedoch nicht automatisch, dass die Person ihre Kalorienzufuhr stark einschränken muss.

Solange der Patient den richtigen Ernährungs- und Aktivitätsplan einhält, kann er oder sie nach der Operation das gewünschte Gewicht erreichen. Tatsächlich ist es üblich, dass Menschen nach einigen Monaten bis zu einem Jahr zu ihrem vorherigen Gewichtszustand zurückkehren.

Wenn Sie einen Magenbypass in Betracht ziehen, können Ihnen die folgenden Fragen helfen zu verstehen, ob diese Methode für Sie geeignet ist oder nicht.

Zunächst sollten Sie wissen, wie ein Pontage gastrique funktioniert, um Menschen beim Abnehmen zu helfen. Es handelt sich um einen kleinen chirurgischen Eingriff, bei dem die Größe des Magens durch Änderungen an der Position des unteren Ösophagussphinkters verringert wird. Nach dieser Operation verspürt der Patient tagsüber keinen Hunger mehr.

Dies erklärt, warum die meisten Menschen, die sich dieser Operation unterzogen haben, ihr Gewicht sogar mit einem bariatrischen Arzt reduzieren können.

Zweitens sollten Sie verstehen, wie ein Pontage gastrique durchgeführt wird.

Dieser chirurgische Eingriff wird typischerweise laparoskopisch durchgeführt, was bedeutet, dass die Operationswunden mit kleinen Instrumenten, sogenannten Laparoskopen, hergestellt werden.

Im Gegensatz zu vielen Operationen, bei denen eine Vollnarkose verwendet wird, wird der Magenbypass mit örtlicher Betäubung durchgeführt. Dies bedeutet, dass weniger Risiken bestehen und die Erholungszeit relativ kürzer ist.

Troisièmement, vous devez savoir à quoi vous attendre après un pontage gastrique.

Une fois la procédure terminée, vous recevrez des instructions sur ce qu'il faut faire dans un jour ou deux. Vous n'aurez pas besoin de manger de nourriture pendant au moins une semaine, et on vous demandera également de boire beaucoup d'eau et de liquides.

Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, sollten Sie in den ersten drei bis sechs Monaten Ihrer Genesung keine Komplikationen entwickeln.

Wenn bei Ihnen jedoch Symptome wie Schwindel, Fieber, übermäßiges Schwitzen, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit oder Gewichtsverlust auftreten, ist es wichtig, dass Sie sich sofort an Ihren Chirurgen wenden, damit er Tests durchführen kann, um festzustellen, was diese Symptome verursacht.

Vous devrez peut-être également consulter votre médecin régulièrement pendant au moins deux semaines pour vous assurer que la guérison de votre poche gastrique est complète.

Während dieser Zeit wird Ihr Chirurg wahrscheinlich eine Reihe von Tests durchführen, um Ihren Fortschritt zu überwachen. Einer dieser Tests umfasst eine Ösophagus-Manometrie, die Ihren Magenbeutel durch einen darin eingeführten Schlauch misst.

Ein weiterer Test umfasst einen Bluttest, bei dem Ihr Blut untersucht wird, um festzustellen, ob Sie Ernährungsmängel haben.

À moins que vous ne souffriez d'une carence nutritionnelle, votre chirurgien effectuera une dernière série de tests pour voir si votre pontage gastrique a fonctionné et, si oui, quelles sont les prochaines étapes.

Bien que ce type de chirurgie présente de nombreux avantages, il existe également des effets secondaires potentiels.

Wenn Sie rauchen, müssen Sie unmittelbar vor der Operation mit dem Rauchen aufhören, um sicherzustellen, dass Ihre Operationswunden richtig heilen.

Magenbypass-Operationen sind nicht jedermanns Sache, und wenn Sie bestimmte gesundheitliche Probleme haben oder bestimmte Medikamente einnehmen, sollten Sie Ihren Hausarzt konsultieren, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Votre médecin généraliste peut évaluer votre état de santé actuel ainsi que vos antécédents chirurgicaux et vous conseiller sur le meilleur plan d'action pour atteindre une perte de poids et une santé à long terme.

Laisser un commentaire

Votre adresse email ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont marqués *